Wilde Karde

3,00 zzgl. Versand

Zweijährige bis 2 m hohe stachelige Heilpflanze mit sehr schönem Blütenstand

Beschreibung

Bildet im ersten Jahr nur eine Rosette. Die Wurzel kann in diesem Zustand (im 1. Jahr Ende Herbst bis Anfang Frühling) für eine Tinktur geerntet werden. Tinktur laut Wolf-Dieter Storl bei Borreliose im Zusammenspiel mit weiteren Maßnahmen

Lichtkeimer, nur andrücken und feucht halten; keine Staunässe

Heilpflanze (Wurzel) bei Magen- und Leberbeschwerden

 

Zusätzliche Information

Gattung botanisch

Dipsacus

Art botanisch

fullonum

Anzahl Samen mind.

40

Abstand von Reihe zu Reihe

50 cm

Abstand in der Reihe

50 cm

Saatguttiefe

0 cm bis 0,5 cm

Direktsaat oder Pflanzung nach Voranzucht

April bis Juni

Besonderheiten

Lichtkeimer