Umsatzsteuer

Nach “§ 19 UStG – Besteuerung der Kleinunternehmer” sind wir umsatzsteuerbefreit.

Zahlungsart

Wir liefern ausschließlich auf Rechnung. Die Rechnung liegt der Lieferung bei.

Zahlungsbedingungen

Verrechnungsschecks werden durch uns nicht angenommen. Das Zahlungsziel beträgt nach gesetzlicher Vorgabe 14 Tage. Eventuell erforderliche Mahnungen berechnen wir mit 5,00 €.

Preise für die Saatguttüten

Es gibt keine Mengenrabatte. Wir wollen gar nicht soviel wie möglich verkaufen.

Schließlich sind die Saaten ja Lebewesen und sollen möglichst gut behandelt werden. Das ist bei kleinen Mengen (die Mengen, die Kleingärtner brauchen) am besten gewährleistet.

Abholung am Haus

pro Saatguttüte 2,5 € wie bisher auch.

Aus coronatechnischen Gründen wäre es ideal, wenn Sie über den Shop bestellen und bei den Anmerkungen vermerken, dass Sie das Saatgut abholen wollen. Dann können wir das Saatgut zusammenstellen, bevor Sie es abholen. Ein Gespräch im Freien vor der Haustür unter Einhaltung der dann momentan gültigen Vorschriften wird wohl trotzdem möglich sein.

Die Rechnung stimmt dann nicht (kann’s halt computertechnisch momentan noch nicht besser),  und Sie bezahlen am Haus die 2,5 € pro Tüte. Das ist auch mit den Vorgaben des Finanzamts im Einklang (konform).

Coronabedingt bitte vorher mit uns Kontakt aufnehmen bevor Sie bei uns das Saatgut abholen. Tel. 07482/7533 (Anrufbeantworter), oder E-Mail: HaraldZ@t-online.de

Siehe auch Seite Versand-Methoden wegen den Öffnungszeiten

Bei allen anderen Versandwegen

pro Saatguttüte 3 € wie bisher auch.