Gemüseampfer

3,00 zzgl. Versand

Sehr alte essbare Kulturstaude

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Ernte ab dem 2. Jahr ab Februar oder März;
Roh im Salat oder wie Spinat;
feinsäuerlich; ganz leicht abführend;
Nach dem Feldsalat erstes Grün, das man im Jahr ernten kann. Und das jedes Jahr ohne was tun zu müssen 🙂
Als Spinat zusammen mit “Guter Heinrich” sehr gut geeignet.

Der Gemüseampfer bildet eine ca. daumendicke Pfahlwurzel, die mindestens 30 cm runtergeht. Wenn er mal Fuß gefasst hat, brauchen Sie sich um ihn nicht mehr zu kümmern, er kommt jedes Jahr wieder zuverlässig. Selbst aus der Wiese. Sein Aroma ist wirklich feinsäuerlich und nicht so sauer wie der Sauerampfer. Die Blätter beerntet man wenn sie ungefähr die halbe Größe haben, also ca. 10 cm lang sind.

 

 

Zusätzliche Information

Gattung botanisch

Rumex

Art botanisch

patientia

Anzahl Samen mind.

80

Abstand von Reihe zu Reihe

35 cm

Abstand in der Reihe

15 cm

Saatguttiefe

1 cm

Direktsaat oder Pflanzung nach Voranzucht

März bis Oktober